LIEFERUNG DER 100. MASCHINE AUS DER SCREEN TRUEPRESS JET520HD-SERIE MARKIERT WICHTIGEN MEILENSTEIN

SC-Tinten sind wichtiger Faktor für die zunehmende Anzahl von Installationen

Screen Europe hat heute bekannt gegeben, dass jetzt 100 seiner Druckmaschinen Truepress Jet520HD und Truepress Jet520HD+ weltweit ausgeliefert worden sind. Diese Zahl ist ein eindrucksvoller Beweis für die große Popularität der Screen-Maschinen. Dank exklusivem Zugriff auf die SC-Tinten von Screen können Benutzer der Truepress-Jet520HD-Serie die mit jeder dieser Druckmaschinen erzielbare außerordentliche Qualität noch weiter optimieren und aus einem breiten Angebot verschiedener Papierarten wählen, einschließlich des als Standard verwendeten beschichteten Offsetpapiers. Eine Vorbehandlung des Druckmaterials erübrigt sich.

Zu den Benutzern der Truepress Jet520HD und der SC-Tinte gehören die bekannten deutschen Druckereien Hubert&Co und Kohlhammer sowie die britischen Firmen Bluetree und PrintOnDemand-Worldwide. Das französische Druckunternehmen TagG Informatique hat ebenfalls in die Technologie investiert.

Hervé Lesseur, Gründer von TagG Informatique, sagt: „Auf dem Markt ist derzeit keine betriebsfähige Technologie verfügbar, die mit der Screen Jet520HD vergleichbar wäre.”

„Die HD-Druckmaschine mit den SC-Tinten war der Auslöser für eine grundlegende Umstellung unseres Unternehmens. Bei PODWW steht jetzt nicht mehr Toner-, sondern Inkjet-Technologie an erster Stelle,” sagt Andy Cork, Besitzer und Direktor von PODWW.

Jutta Reimann, technische Leiterin bei Hubert & Co, fügt hinzu: „Die Tinten waren ausschlaggebend für unsere Entscheidung. Sie erzeugen ein brillantes Druckbild auf gestrichenem Papier – ohne Vorbehandlung und ohne Veränderung der Optik oder Haptik des Papiers. Dieser enorme Vorteil hat uns wirklich überzeugt.”

Die auf den HID 2017 mit großem Erfolg vorgestellte Truepress Jet520HD und die SC-Tinten von Screen wurden mit einem InterTech ™ Technology Award ausgezeichnet, der kurz danach von Printing Industries of America, dem größten US-amerikanischen Wirtschaftsverband für die Grafikbranche, präsentiert wurde.

Die Screen Truepress Jet520HD-Serie umfasst Inkjet-Rollendruckmaschinen, die eine hohe Druckauflösung von 1200 dpi, eine präzise Steuerung der Tröpfchengröße und eine Druckgeschwindigkeit von max. 150 m/Min. aufweisen. Darüber hinaus verbinden die SC-Tinten den großen Farbraum und die hohe Stabilität der Truepress-Standardtinten mit der richtungsweisenden Absorptionstechnologie von Screen.

Die vor kurzem angekündigte Screen NIR-Trocknertechnologie funktioniert in Verbindung mit der Truepress Jet520HD+ und den SC-Tinten und beinhaltet neu erweiterte Trockenfunktionen, die die Trockenleistung für sowohl leichtes als auch schwereres beschichtetes Offsetpapier verbessern. Druckdienstanbietern steht damit eine breitere Auswahl von Anwendungen zur Verfügung. Die Produktivität bei der Arbeit mit schwer zu trocknenden Druckträgern wird weiter gesteigert, ebenso wie die Druckgeschwindigkeiten auf beschichtetem Offsetpapier.

Bui Burke, Senior Vice President of Sales bei Screen Europe, sagt: „Die Tinten sind ein wesentlicher Faktor für die Entscheidung vieler Kunden, in die Truepress Jet520HD-Serie zu investieren, und haben entscheidend dazu beigetragen, dass immer mehr unserer Druckmaschinen weltweit installiert werden. Die SC-Tinten von Screen sind eine wirtschaftliche und preisgünstige Lösung, die unseren Kunden dabei hilft, kürzere Bearbeitungszeiten und eine außergewöhnliche Druckqualität zu erzielen. Es ist eine große Leistung, weltweit 100 Maschinen der Truepress Jet520HD-Serie ausgeliefert zu haben. Diese Zahl wird sich zweifellos schnell erhöhen!”

Die Truepress Jet520HD+ mit SC-Tinten wird vom 25. bis 28. Februar 2019 auf  den HID 2019 in Luzern, Schweiz, vorgestellt.